Der Perlenturm

Meine kleine Perlenwelt

Anhänger "Grand Soleil"

 

 

 Grand Soleil 008

Auf der Suche nach einem Desing für die Einfassung von 27 mm Flat Top Chrystalen bin ich über das youtube-Video von Mire Mir Arte "Grand Soleil" gestolpert. Die Verwendung von Superduos für die Einfassung macht es leichter als das übliche Peyote mit 15/0er Rocailles, den Stein einzubinden und geht schnell von der Hand.

Das Design ist nicht so schwer zu fädeln, allerdings benötigt man eine größere Anzahl verschiedener Perlen von 2-3 Farben SuperDuos, über Rocailles der Größen 15/0, 11/0 und 8/0 auch in 2-3 Farben, je nach eigenem Farbgeschmack. Hierbei werden die 15/0er Rocailles nur benötigt, um den Superduos auf der Rückseite den nötigen verkleinerten Umfang zu geben, der den Chrystal an Ort und Stelle hält. Man kann hierfür dann eine beliebige, vorzugsweise unscheinbare Farbe, die vorhanden ist nutzen.

Bei der Rosa-Variante habe ich 3 verschieden Farben an SuperDuos benutzt und Rocailles in 2 unterschiedlichen Farben. Die Blau-Grüne Variante hat nur 2 Farben bei den SuperDuos, dafür habe ich bei den Rocailles 3 verschiedene Farben verwendet. Unter den jeweiligen Bildern habe ich die genauen Farben, Größen und Farbnummern der verwendeten Perlen aufgeführt.

Eine kleine Änderung zum Video habe ich allerdings gemacht und zwar hat mir der im Video verwendete Aufhänger, bzw. die Aufhänger, es sind dort 2 Stück, nicht gefallen. Ich habe über einer der obersten SuperDuos noch mal 4 Rocailles über die Spitze hinzugefügt und dann auf den obersten beiden Rocailles mit dem Heringbone-Stich noch mal 19 Reihen hinzugefügt. Anschließend habe ich diese Heringbone-Schlange hinten geschlossen, so daß eine, etwas größer angelegte Schlaufe entstanden ist, denn der ganze Anhänger hat durch den großen Stein ein ordentliches Gewicht und benötigt von daher auch was passendes und kräftiges zum späteren Tragen. Ich schwanke da derzeit noch zwischen Seide, Kautschuk und Leder.

Der blaue Crystal harmoniert schön mit den blau-grünen Rocailles und SuperDuos. Als farbliche Akzente dienen die goldenen SuperDuos und die Rocailles in der Farbe Berry

Grand Soleil Bla 011

Verwendete Perlen:

  • 1 Round Chriystal Montana, Flat Top, 27 mm
  • SuperDuo, Emerald AB, #50720
  • SuperDuo, Crystal Full Amber, #26440
  • Miyuki Seedbeads, 8/0, Duracoat Galvanized Sea Foam, #4217
  • Miyuki Seedbeads, 11/0, Duracoat Galvanized Sea Foam, #4217
  • Miyuki Seedbeads, 15/0, Duracoat Galvanized Sea Foam, #4217
  • Miyuki Seedbeads, 8/0, Durocoat Galvanized Berry, # 4208
  • Miyuki Seedbeads, 11/0, Lined Steel Blue Luster, # 390

Grand Soleil Bla 035

 

Bei der Rosa Variante habe ich 3 verschiedene SuperDuos verwendet, die zarten rosa und lila Rocailles umrahmen die die SuperDuos. Der verwendete Crystal ist weiß mit einem Regenbogen effekt. Die auf den Bildern sichtbaren blauen und gelben Verfärbungen sind die Reflektionen aus der Umgebung (mein Pullover bei dem Blau und das Licht der Fotobox bei dem Gelb).

Grand Soleil ros 004

Verwendete Perlen:

  • 1 Round Chriystal AB, Flat Top, 27 mm
  • SuperDuo, White Lila Luster, #14494
  • SuperDuo, Pastel Bordeaux, #25032
  • SuperDuo, White Pearl Shine, #247
  • Miyuki Seedbeads, 8/0, Durocoat Galvanized Eggplant, #4220
  • Miyuki Seedbeads, 11/0, Durocoat Galvanized Eggplant, #4220
  • Miyuki Seedbeads, 15/0, Durocoat Galvanized Eggplant, #4220
  • Miyuki Seedbeads, 8/0, Durocoat Galvanized Dark Coral, # 4209
  • Miyuki Seedbeads, 11/0, Durocoat Galvanized Dark Coral, # 4209

Grand Soleil ros 042 Grand Soleil ros 042

 

Gefädelt wurde beides mit Fireline Ultra 8, 0,12 mm und einer Deer Nadel Nr. 10. Da man nur selten auch ein 2. oder 3. Mal durch einzelne Perlen fädeln muß, sollte auch Fireline 0,15 mm gehen. Nur bei den 15/0er Rocailles mußte ich mit der 10er-Nadel die eine oder andere Perle aussortieren, die nicht über das Nadelöhr drüber wollte, wer das vermeiden will, sollte für die Rückseite eine 12er-Nadel benutzen.

Border

Hier haben Sie die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen. Bitte lesen Sie vor dem Absenden die Nutzungsbedingungen und bestätigen Sie die Kenntnisnahme mit einem Haken in dem dafür vorgesehenen Kästchen. Die Felder Name und Betreff müssen nicht zwingend gefüllt werden.

Der Admin wird von der Abgabe des Kommentars per Mail benachrichtigt, sobald er den Kommentar zur Veröffentlichung freigegeben hat, ist er hier für jeden Besucher sichtbar.

Danke

Kommentareingabe einblenden

Impressum • Datenschutz • Login • Kontakt

 

Alle auf dieser Homepage veröffentlichten Beiträge, Videos und Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert oder in irgendeiner anderen Weise weiter verwendet werden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.