Der Perlenturm

Meine kleine Perlenwelt

Grand Fleur (Debi Roberts) mit selbstgemachtem Toggle

GrandFleur 006

Vor Kurzem habe ich bei Etsy das Design Grand Fleur von Deborah Roberti entdeckt, das mir super gut gefallen hat. Leider gibt es dieses Design nur als Halsband und Ohrringe, aber im Prinzip ist es kein Problem aus den einzelnen Elementen ein Armband zu fädeln. Ich hatte dann das Problem, daß 5 Elemente irgendwie zu kurz waren, 6 Elemente aber zu viel Armband ergeben hätten. Nach einigem Suchen, habe ich dann auf Youtube einige Videos gefunden, in denen gezeigt wird, wie man einen Toggle-Verschluß aus Perlen fädeln kann. 

Das Grand Fleur ist nicht so arg schwer, also durchaus auch für Anfänger geeignet. Für den Toogle sollte man zumindest schon mal was mit Peyote gemacht haben, denn das Gefummel mit 15/0er Rocailles erfordert schon ein bißchen Übung in dieser Technik und ein Grundwissen, wie Peyote gefädelt wird. In erster Linie habe ich nach dem Video von offthebeadedpathoffthebeadedpath gefädelt, die Enden des Gegenstückes zum Ring haben mir bei den Video aber nicht so gefallen, dafür und für die Befestigung am Armband habe ich mich dann ein bißchen an dem Video von ViPBiserViPBiser orientiert. Ich habe dann allerdings unter die roten Perlen an den Enden noch die roten 8/0er aus dem Armband gesetzt, das gefiel mir einfach besser. 

GrandFleur 012

Für die Verbindung der Elemente habe ich einfach eine 11/0, eine 8/0 und dann noch mal eine 11/0 Rocailles genommen.

Verwendete Perlen für das Armband:

  • Perle 6 mm, rot
  • Miyuki Seedbeads, 11/0, Duracoat Galvanized Dark Coral #4209
  • Miyuki Seedbeads 8/0, Transparent Dark Red #254D
  • Superduos, Metalust Steel Blue, #DU0523980-24204

GrandFleur 018

 

 Verwendete Perlen:

  • Miyuki Seedbeads, 15/0, Duracoat Galvanized Dark Coral #4209
  • Miyuki Seedbeads, 11/0, Duracoat Galvanized Dark Coral #4209
  • Miyuki Delica, 11/0, Duracoat Galvanized Dark Coral #DB1839
  • Miyuki Seedbeads 8/0, Transparent Dark Red #254D

Gefädelt wurde beides mit Fireline Ultra 8, 0,12 mm und einer Pony Nadel Nr.12. Das Armband kann man auch mit Fireline Ultra 8, 0,15 mm, 18 LB und einer Deer Nadel Nr. 10 fädeln. Bei dem Toggeln sollten man aber die dünnere Nadel und das dünnere Garn nehmen, da man sonst Probleme bei den 15/0 Seedbeads bekommt.

GrandFleur 029

GrandFleur 038

Border

Hier haben Sie die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen. Bitte lesen Sie vor dem Absenden die Nutzungsbedingungen und bestätigen Sie die Kenntnisnahme mit einem Haken in dem dafür vorgesehenen Kästchen. Die Felder Name und Betreff müssen nicht zwingend gefüllt werden.

Der Admin wird von der Abgabe des Kommentars per Mail benachrichtigt, sobald er den Kommentar zur Veröffentlichung freigegeben hat, ist er hier für jeden Besucher sichtbar.

Danke

Kommentareingabe einblenden

Impressum • Datenschutz • Login • Kontakt

 

Alle auf dieser Homepage veröffentlichten Beiträge, Videos und Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht kopiert oder in irgendeiner anderen Weise weiter verwendet werden.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.